Zimmer Deko Ideen

Ideen zur Raumverzierung – Zimmer ideen

Ideen zur Raumverzierung

Die meisten von uns möchten ihre Residenz schmücken und sie instagrammtauglich machen. Wählen Sie eine Wand als Blickfang für Ihr Zimmer und fügen Sie Tapeten hinzu, um Ihre Akzentwand zu gestalten. Diese sind unnachahmlich trendig und mit vielen hilfreichen Funktionen ausgestattet, wie z.B. versteckter Kopfteilbereich, Feldablage, Vorsprünge für kleine Notwendigkeiten und vieles mehr. Das Sonnenlicht durchflutet den Raum durch Oberlichter und Oberlichtfenster, so dass sich der höhlenartige Raum wirklich einfach gemütlich anfühlt.

Massive Fenster und dekorative Vorhänge vermischen sich mit gemauerten Kaminen, Anrichten und Holzfußböden, zusammen mit beeindruckenden Holzbalken, um Wohnbereiche zu schaffen, in denen der ganze Haushalt eine gute Zeit miteinander verbringen kann. Würzen Sie das Thema und bringen Sie einige dramatische, durchsetzungsstarke Stücke ein, um Ihr modernes Schlafzimmerdesign noch einprägsamer, gesprächsanregender und unverwechselbar zu gestalten.

Wohnräume nach dem Nation-Modell: Ein rustikales, modisches Wohnzimmerdesign verkörpert oft traditionelle Merkmale wie massive gemauerte Feuerstellen, breite Holzbalken und Teppiche, obwohl undekorierte Holzböden in einem rustikalen Vorzimmer recht gut funktionieren. Schön, unsere schöne Kollektion zeitgenössischer Matratzen-Designs ist genau hier, um Ihr Herz zu gewinnen.

In kleineren Wohnräumen sollten Sie die Fläche maximal ausnutzen, indem Sie den Fernseher in einem Wandschrank installieren. Das kann ein fantastisch gepolstertes Kopfteil, ein aufwendiger Spiegel, eine Reihe von Innenkulturen oder einfache und saubere weiße Bettwäsche in Kombination mit einem flauschigen Teppich sein.

Japan (und ganz allgemein Asien) wird durch sein zen-minimalistisches Dekor verstanden, der Ort “weniger ist mehr”. Naturfaserkomponenten (Bambus, Eiche, Eschenholz usw.) und organische Farben tragen dazu bei, eine friedliche und ruhige Umgebung zu schaffen. Für Wohnräume, die vielleicht auf geliehenes oder künstlich mildes Licht angewiesen sind, kann die Einbeziehung von natürlichem Licht einen enormen Unterschied machen.

Bei diesem minimalen Vorderzimmer, das von der heimischen Designerin Katherine Carter entworfen wurde, ist viel weniger extra nötig. Wenn Sie Vorhänge einbauen, wählen Sie den durchsichtigen Typ und machen Sie es möglich, dass sich die Farbe des Vorhangs mit der Farbe der Wand vereinigt. Ich habe die gleiche Schwierigkeit in meinem kleinen Haus, aber ich habe festgestellt, dass die Einbeziehung von verstecktem Stauraum, die Integration einer einziehbaren Matratze in das Design und die richtige Nutzung meines Wandbereichs die Lasten erleichtern können.

In einem kleinen Schlafzimmer ist ein Stauraumbett eine narrensichere Möglichkeit, etwas zusätzlichen Raum zu schaffen. In einem Gästebettzimmer mit einer schrägen Decke streichen Sie die Decke (als Alternative zu den Wänden) in einem zarten Farbton, um eine zusätzliche Dimension zu erzielen. Dieses System kombiniert zwei Farben mit einem Meeresschwamm, um ein zufälliges, geflammtes Muster zu erzeugen.

Beeindruckt von der handwerklichen Technik, die im Europa des 19. Jahrhunderts in großem Stil angewandt wurde, ist der Häkelnachttisch reich an Textur und hat ein zeitloses, traditionelles Design, mit dem Sie Ihr Schlafzimmer einfach auf eine andere Bühne bringen. Wenn Sie die Punkte in Angriff genommen und ein kleines Wohnzimmer vergrößert haben, ist es nun an der Zeit, alle Ihre Möbel und

Show More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button